Massagen

 

 

Klassische Massage

 

Die klassische Massage ist eine sehr individuelle Massage. Es existiert dabei kein vorgeschriebener Ablauf. Sie können vollkommen frei bestimmen, ob sie bestimmte körperliche Schwerpunkte setzen, sich also beispielsweise hauptsächlich den verspannten Nacken oder Rücken massieren lassen wollen - oder ob sie lieber eine Ganzkörpermassage möchten.

 

 

Schröpfkopfmassage

 

Der Unterdrück der Gläser bewirkt eine Lockerung der Muskulatur. Gleichzeitig erfolgt eine minimale Einblutung in das Gewebe, bei dem Abbau der so genannten “blauen Flecke“, werden Schlacken und Ablagerungen abgebaut. Wichtig ist daher, dass an diesem Tag mehr getrunken wird, um zu vermeiden, dass sich diese Stoffe an anderen Stellen wieder festsetzen.

 

 

Thai Ölmassage

 

Bei der Öl Massage mit aromatischen thailändischen Ölen handelt es sich um eine Entspannungsmassage die von Kopf bis Fuß angewandt wird. Sie fördert den Abbau von Stress, Giften und Schlacken, wirkt stärkend, harmonisierend, vitalisierend, verleiht frische Energie bei Erschöpfung, stärkt das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte, mobilisiert den Stoffwechsel.

 

 

Hot Stone Massage mit Öl & original „Basaltvulkansteine“

 

Die Hot-Stone - Massage ist eine faszinierende Verbindung aus einer Öl-Massage und heißen Lava-Steinen. Zunächst wird das warme Massageöl mit sanften Bewegungen gleichmäßig aufgetragen, dann werden die warmen Lava-Steinen auf die Energielinien des Körpers gelegt. Anschließend wird der ganze Körper mit den eingeölten, warmen Steinen massiert. Die warmen Steine fördern das Wohlbefinden und die Entspannung, auch in den tieferen Muskelschichten.

 

(Bitte beachten Sie, dass eine Terminvereinbarung für eine Hot-Stone-Mas- sage nicht kurzfristig möglich ist, sondern mindestens 1 Tag vorher erfolgen muss, da das Erwärmen der Steine Zeit in Anspruch nimmt.)

 

 

Aromaölmassage

 

Kann helfen Stoffwechselgifte auszuleiten und es werden Impulse freigesetzt, die das Nervensystem stärken und den Geist klären. Dadurch wird ein sehr hohes Maß an Entspannung erreicht.

 

 

Tibetische Honigmassage

 

Die Honigmassage beruht auf den Grundlagen der traditionellen tibetischen Medizin. Ziel der Massage ist es, durch spezielle Griffe und mit Hilfe des Honigs Schlackenstoffe und Gifte aus dem Körper abzutransportieren. Als angenehmer Nebeneffekt fühlt sich die Haut hinterher weich und geschmeidig an.

 

 

Sportmassage

 

Die Sportmassage ist eine Ergänzung zur klassischen Massage. Hier verwendet man die Griffe der klassischen Massage sowie weitere Ergänzungsgriffe und geht auf die Bedürfnisse des Sportlers sowie die speziellen Probleme beim Sport ein. Davon ausgehend, dass aktive Sportler robuster sind als evtl. gebrechliche ältere Personen, wird die Massage dementsprechend kräftiger durchgeführt und so der Körper auf eine bevorstehende körperliche Beanspruchung vorbereitet und durchblutet. Während des Sportes entstandene Krämpfe können mit den Dehnungsgriffen, die zur Sportmassage gehören, behandelt werden. Nach dem Sport wird regenerativ und lockernd massiert.

 

 

Anti Cellulite Massage

 

Sollen die Verklebungen im Bindegewebe gelöst werden. Die gesteigerte Durchblutung verbessert das Hautbild erheblich und strafft das Bindegewebe. Diese Massage fördert die Entschlackung, reduziert die Wassereinlagerungen, hilft gegen Cellulite und verschafft ein allgemein gutes Körpergefühl.

 

 

Tuina Massage

 

Die Tuina-Massage gehört in den Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin und wird nicht nur zur Behandlung orthopädischer Probleme eingesetzt, sondern auch bei verschiedenen Erkrankungen.

Mit Hilfe der Tuina-Massage wird versucht, die Störungen des gesamten Organismus zu beeinflussen, das heißt, der Fokus liegt nicht nur auf der Behandlung des akut vorliegenden Problems, sondern es geht um eine ganzheitliche Heilung oder Linderung. Als Grundlage für die Tuina-Massage dient das System der Meridiane, wie es auch bei der Akupunktur eingesetzt wird. Die Behandlung selbst wird an verschiedenen Punkten und Meridianen vorgenommen, wobei der Verlauf der Meridiane unbedingt beachtet werden muss.

 

 

Lomi Lomi Nui Massage

 

Die Lomi Lomi Nui - Massage stammt aus Hawaii und wird oft als „Hawaiianische Tempelmassage“ bezeichnet. Diesen Titel trägt sie zum einen, weil die Hawaiianer den menschlichen Körper auch als den „Tempel der Seele“ bezeichnen. Außerdem wurde sie ursprünglich von den Kahunas (Meister) – den traditionellen Heilern Hawaiis - in Verbindung mit energetisierenden Tanzbewegungen des Hula vermittelt.

 

(„Lomi“ bedeutet „kneten, reiben, drücken“. Die hawaiianische Sprache verstärkt die Bedeutung eines Wortes in starkem Maße, in dem es doppelt ausgesprochen wird!

„Lomi Lomi“ deutet daher auf die Besonderheit und Einzigartigkeit dieser Massageart hin.)

 

 

Body Wrapping (Schlank-Wickel-Methode)

 

Body Wrapping kommt ursprünglich aus der medizinischen, physikalischen Therapie, genauer gesagt der Ödemtherapie. Dort bekannt und seit Jahrzehnten bewährt, wurde die Kompressions-behandlung von Weyergans für die moderne Figur- und Gesundheitspflege weiterentwickelt und mit der Aromatherapie kombiniert.

 

(Behandlungsziel des patentierten Body Wrappings nach Weyergans ist es, die Durchblutung des Gewebes mit Hilfe eines speziellen Präparates anzukurbeln, das Bindegewebe zu festigen, sowie den Lymphfluss anzuregen.)

 

 

Kräuterstempelmassage

 

Die Kräuterstempelmassage zählt zu den fernöstlichen Behandlungs-methoden und verbindet die positive und wohltuende Wirkung von Ganzkörpermassage, natürlichen Kräutern und Wärme. Die mit Kräutern gefüllten, in Dampf erwärmten Säckchen aus Leinen- oder Seidenstoff werden bei der Stempelmassage in unterschiedlichen Massagebewegungen entlang der Energiebahnen nach dem Ying-Yang-Prinzip bewegt. Kurze und gezielte Klopfbewegungen wechseln sich mit langsamen und intensiven Streichbewegungen ab. Dabei entfalten sich die Wirkstoffe der Kräutermischung und das zuvor auf den Körper aufgetragene Öl wird in die Haut einmassiert. Verspannungen von Muskeln und Gewebe werden gelockert, der Stoffwechsel angeregt, der Körper entschlackt und die Haut wird durch den peelenden Effekt gepflegt.

 

 

Chiromassage

 

Chiromassage gehört zu einer Reihe von Techniken zur Linderung von Muskelschmerzen, Spannungen, Energie-Blockaden oder das Fehlen von Ton. Kann kombiniert werden mit Sport-Massage, Anti-Stress, Entspannung,etc. Bei der Arbeit auf Muskelverspannungen, hilft diese um die Sperre der Energielinien (Akupunktur Meridiane) und der Gelenke, die Verbesserung der Entwässerung von Flüssigkeit (Lymphe, Blut) und optimieren das Funktionieren der Organe.

 

 

Ohrkerzenbehandlung

 

Die Ohrkerzenbehandlung ist ein traditionelles indianisches Heilmittel der Hopi-Indianer. Ohrkerzen dienen zur Behandlung von Ohrschmerzen, Kopfschmerzen, Ohrgeräuschen, Stirnhöhlenentzündungen sowie zur Reinigung des Ohres.

 

 

Kombi-Massage

 

Ideale Kombination aus Rückenmassage und Fußreflexzonenmassage. Es werden Rückenanspannungen harmonisiert und danach der gesamte Organismus aktiviert. Man kann verschiedene Massagen kombinieren.

 

 

Ayurveda Thalodal (Druckmassage/Sportmassage)

 

Die ayurvedische Druckmassage Thalodal ist eine gewebsfestigende und kräftigende Druckmassage. Bei dieser als Sportmassage geeigneten Form der Ölmassage wird vor allem mit dem Handballen und mit viel gezieltem Druck massiert. Sie regt den Stoffwechsel im Muskel an und wirkt enorm gewebestraffend. Die Druckmassage Thalodal ist von einer Massage, die ursprünglich mit den Füssen ausgeübt wurde, abgeleitet. Bei dieser kraftvollen Ganzkörpermassage wird hauptsächlich mit dem Handballen in gleichmäßigen Bewegungen entlang der Körperachse massiert.

 

 

Kosmetische Lymphdrainage

 

Mit Hilfe der Lymphgefäße wird Wasser aus demGewebe abtransportiert
und in die Blutgefäße zurückgebracht. Wenn das Lymphsystem in seiner Funktion gestört ist, staut sich das Körperwasser im Gewebe und es kommt zu Schwellungen (Ödemen). Das Konzept der Lymphdrainage hat zum Ziel, das gestörte Gleichgewicht zwischen der Menge von Gewebewasser und der Leistungsfähigkeit der Lymphbahnen wieder herzustellen. Gleichzeitig soll das Immunsystem angeregt werden.

 

 

Wellness Osteopathie

 

Ziel ist die Wiederherstellung der körperlichen Funktions-
fähigkeit durch die manuelle Beseitigung von Blockaden bzw. 
Bewegungsverlusten egal welchen Gewebes. 

Die Selbstheilungskräfte des Organismus werden aktiviert und 
somit die Selbstregulation (Homöostase) wiederhergestellt.

 

 

Viszerale Körperarbeit

 

In der Viszeralen Körperarbeit werden die Organe direkt oder indirekt aber immer sanft und oft mit schnellem Erfolg behandelt. Es wird dabei die Beweglichkeit der Organe zueinander und zu den sie einhüllenden oder stützenden Muskel- und Bindegewebe (Faszien) getastet und behandelt. Jede noch so kleine Bewegungseinbuße, Fixierung oder Verwachsung mit anderen Strukturen ist ein Hinweis auf eine funktionelle Störung des Organs und kann sich auf unterschiedliche Weise manifestieren.

 

 

Craniosacrale Körperarbeit

 

Die Cranio-Sacrale Körperarbeit ist eine sehr feine und tiefgehende Körperarbeit. Sie eignet sich alleine oder unterstützend bei den unterschiedlichsten Beschwerden, wie zum Beispiel bei:

 

- Konzentrationsschwäche
- Lernschwierigkeiten 
- Schlafstörungen 

- Hyperaktivität
- Nervosität
- Migräne

- Stress

- Kopfschmerzen
- Ischiasproblemen
- Rückenproblemen

- Gelenkbeschwerden
- Nackenverspannungen

 

 

Wellness Relax

 

Die Wellness Relax Massage hat eine sehr wohltuende, ausgleichende

und entspannende Wirkung auf Körper und Geist zugleich. Sie fördert eine bessere Durchblutung von Haut Muskulatur. Sie spüren Ihren Körper von Kopf bis zu den Zehenspitzen. „Ein wunderbares, entspannendes Körpergefühl begleitet Sie im Anschluss“

 

 

Körperpeeling

 

Körperpeeling mit sofort Sicht-& spürbarem Behandlungserfolg.

Ein Körperpeeling bereitet die Haut optimal auf die anschließende Massage vor. Die Haut fühlt sich wunderbar weich, glatt und geschmeidig an. Die nachfolgende Massagewirkstoffe werden optimal von der Haut aufgenommen.

 

 

 

Triggerpunktmassage

 

Die Triggerpunktmassage wird zur Beseitigung von Muskelschmerzen eingesetzt. Die Triggerpunktmassage ist eine spezielle Form der Massage, die sich auf sogenannte Trigger (Schmerzpunkte) bezieht. Durch die Triggerpunktmassage werden Schmerzen in der Muskulatur gelindert und Blockaden gelöst.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wellnessoase Viktoria